Facebook nähert sich 500-Millionen-User-Marke

19.07.10, 9:04

Ein Hoch auf die Nutzer

In der jetzigen Woche erwartet Facebook, Mitglied Nummer 500 000 000 in seinem Netzwerk begrüßen zu dürfen. Aus Anlass des Meilensteins will das soziale Netzwerk die neue Marketinginitiative “Facebook Stories” starten und seine Mitglieder feiern.

Im Rahmen von Facebook Stories zeigt der Kurzmitteilungsdienst die Geschichten von Mitgliedern – in 420 Zeichen. Die Geschichten können nach geografischen oder thematischen Kriterien wie Liebe, Naturkatastrophen oder Trauerbewältigung abgerufen werden, schreibt Kara Swisher im Boomtown-Blog. Facebook-User können die Stories über den Gefällt-mir-Button bewerten. Die beliebtesten Stories sollen offiziell vorgestellt werden.

“In Erwartung unseres 500-Millionen-Meilensteins wollten wir eine etwas andere Art und Weise finden, dieses bekanntzugeben und zu feiern”, sagte Randi Zuckerberg. “Bisher ging es immer um Zahlen und Meilensteine, und wir haben festgestellt, dass wir noch nie die Gelegenheit genutzt haben, unsere User zu feiern.” Die Facebook Stories-Aktion wurde von den externen Firmen Involver und Jess3 konzipiert.

Vor rund einem Jahr hatte Facebook mit seiner Mitgliederzahl die 250-Millionen-Marke überschritten und war innerhalb von wenigen Monaten rasant gewachsen.

© www.internetworld.de

Tags: , ,

Kommentar hinzufügen