Leitmesse für digitale Wirtschaft zufrieden

22.02.12, 14:12

Bereits jetzt 40 Prozent mehr Aussteller angemeldet

Das ungebrochene Interesse der nationalen und internationalen Aussteller unterstreicht auch 2012 die kontinuierlich wachsende Bedeutung der dmexco. Die Leitmesse für die gesamte digitale Wirtschaft wird in diesem Jahr zwei komplette Hallen füllen, die Agency Lounge ist mit erweitertem Konzept erneut frühzeitig ausgebucht.

Bildquelle: Pixelio
Fotograf: Sebastian Bernhard

Die Internetwirtschaft der G-20-Staaten wird jüngsten Untersuchungen zufolge sehr bald 4 Billionen US-Dollar Umsatz erreichen. Der damit verbundene Bedeutungszuwachs der internationalen Digitalwirtschaft zeigt sich bereits im aktuellen Anmeldestand der dmexco 2012: Im Vergleich zum Vorjahr haben zum jetzigen Zeitpunkt bereits über 40% mehr Aussteller ihre Teilnahme an der internationalen Leitmesse und Kongress für die gesamte digitale Wirtschaft gesichert.

Als international renommierte Leitmesse verzeichnet die dmexco neben Ausstelleranfragen aus Deutschland ein deutlich zunehmendes Interesse von Unternehmen aus aller Welt, darunter u.a. die USA, Niederlande, Großbritannien, Österreich und die Schweiz. Der Early Bird Tarif für eine Teilnahme an der Expo ist noch bis zum 29. Februar 2012 gültig.

(Daniel Mittendorf | Quelle: bitkom.org)

© www.beyond-print.de

Tags: , ,

Kommentar hinzufügen