Verknüpfung von WhatsApp-Daten mit Facebook?

25.01.2016, 13:06

Mögliche Zusammenführung

Das Stöbern in den Einstellungen von WhatsApp für Android brachte Interessantes zutage: Eine versteckte Einstellung darin lässt den Rückschluss zu, dass ein Datenaustausch mit Facebook geplant ist.

Verknüpfung von WhatsApp-Daten mit Facebook?

(Quelle: Shutterstock.com/Alexander Supertramp)

Auch wenn WhatsApp von Facebook übernommen wurde – damals hieß es, die Messenger-App werde unabhängig vom großen Netzwerk weiterlaufen, und ein Datenaustausch zwischen den beiden Medien sei nicht geplant. Nach den Entdeckungen von findigen App-Nutzern könnte diese Zusicherung jetzt aber hinfällig sein: Dort heißt es in einer Option in den Einstellungen der (noch nicht freigegebenen) Betaversion von WhatsApp für Android, „Teile meine WhatsApp Kontoinformationen mit Facebook, um mein Facebook-Nutzererlebnis zu verbessern“.

Auch in der deutschen Betaversion von WhatsApp soll die Option vorhanden sein, so Heise. Dennoch bleibt unklar, ob die Datenverknüpfung tatsächlich in der Zukunft eingebaut wird – und wie weit der Datenaustausch zwischen der Messenger-App und dem Netzwerk tatsächlich geht. Nach Willen von WhatsApp-Gründer Jan Koum soll WhatsApp nach wie vor gänzlich unabhängig bleiben.

Auf der diesjährigen DLD-Konferenz in München hatte Koum angekündigt, dass WhatsApp wieder kostenlos werden soll. Im vergangenen Jahr hatte WhatsApp die magische Zahl von 900 Millionen Nutzern erreicht.

© www.internetworld.de

Gewinnerbekanntgabe zum iPhone 6 Gewinnspiel

23.10.2014, 11:16

Facebook-Aktion

Gewinne mit print24 ein iPhone 6!

Jede Woche senken wir für euch dauerhaft ein attraktives Produkt aus unserem Portfolio um 10%. Aktuell haben wir für euch sogar Flyer bis zu 25% gesenkt! Mit Hilfe dieser Preissenkungen, konntet ihr bei der Gewinnaktion auf unserer Facebookseite das brandneue iPhone 6 von Apple gewinnen! Unter allen Teilnehmern wurde nun per Losverfahren der glücklich Gewinner ermittelt.

Das brandneue iPhone 6 geht an…

Herzlichen Glückwunsch Patrick J.!

Du bekommst von uns im Laufe des Tages noch eine Gewinnbenachrichtigung per Email.

Wir freuen uns über eure zahlreiche Teilnahme! Als Dankeschön und kleines Trostpflaster für alle, die heute leider leer ausgehen, schenken wir euch einen 10€ Gutschein* für eure nächste Bestellung bei print24. Wir bieten euch neben klassischen Printprodukten wie Visitenkarten, Aufkleber oder Postkarten, auch hochwertige Textilien zum Bedrucken mit eurem Lieblingsmotiv an!

Gutscheincode: WINiPhone6

*Oder gleichwertiger Betrag in deiner Währung. Der Gutschein ist einlösbar bis 30. November 2014 und kann nur einmal eingelöst werden. Der Mindestbestellwert für diesen Gutscheincode liegt bei 30€ (brutto).

Jetzt einlösen!

Seid gespannt! Wir planen für euch schon wieder die nächsten Aktionen mit attraktiven Gewinnen und werden euch natürlich hier sowie auf unserer Facebookseite über alles informieren.

Designvergleich von Google+ und Facebook

29.07.2014, 10:38

Unterschiede in Ergonomie und Gestaltung

Design ist Kommunikation, und wo herrscht mehr Kommunikation als in den sozialen Medien? Die größten sind Facebook und Google+ mit jeweils über einer Milliarde Nutzer. Facebook hat dabei die weitaus größere aktive Nutzerschaft, auch weil es bereits 2004 gegründet worden war. Google+ stammt aus 2011 und hat sich vom Start weg an die Grundfunktionen von Facebook angelehnt, darauf basierend aber andere Ziele angestrebt, weil es die diversen Googledienste zusammenfassen und Neue kreieren wollte. Wir vergleichen die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der beiden sozialen Netzwerke in Design und Funktionalität.

Interface-Design: Die neue Einfachheit

Das Interface-Design hat sich von der Komplexität in die Einfachheit evolutionär gewandelt. Dabei ist die Vereinfachung bei Apple und auch bei Google noch nicht ganz so weit fortgeschritten, Facebook hat einen gewaltigen Schritt in Richtung Flatdesign gemacht, das heißt, es hat seine Icons einfarbig ohne Schattierungen, Spiegelungen und sonstige Dreidimensionalität gestaltet. Google hat seine ikonografische Sprache ebenfalls stark vereinfacht, arbeitet aber noch mit moderaten Verläufen und Schattierungen.

Google setzt auf die Vereinheitlichung eines übergreifenden Corporate Designs

Google hatte im Laufe der Jahre eine Fülle an Webdiensten neben seiner Suchmaschine betrieben, die alle weitestgehend autark nebeneinander her liefen und unterschiedliche Designsprachen hatten. Das wurde dadurch verstärkt, dass Google laufend neue Dienste wie zum Beispiel YouTube hinzukaufte. Mit dem Erscheinen von Google+ wurde gleichzeitig die übergreifende Designanpassung aller Dienste in mehreren Teilschritten betrieben. Von Google+ oder jedem anderen Google-Dienst kann man jeweils alle anderen aufrufen. Ein entsprechendes Ausklappmenü sieht dann so aus:


Ausklappmenü Google+

Oben: Eine Übersicht über einen Teil der Google-Dienste. Zu sehen ist, dass die Icons zum Teil „flat“ sind (Suche, G+, Blogger oder YouTube), zum Teil aber auch mit Verläufen (Play) oder Schattierungen (Books, Shopping) gestaltet sind.

Weiterlesen

What’s on your mind? | Video der Woche

30.06.2014, 9:08

Facebook ist nicht das wahre Leben!

Habt ihr auch manchmal durch die Beiträge eurer Freunde bei Facebook den Eindruck, dass diese ein viel aufregenderes Leben haben als ihr? Nun, dass dieser Eindruck entsteht liegt vielleicht daran, dass nicht immer alle im Internet die Wahrheit sagen…

Dieses Video zeigt, wie viele „Likes“ man erntet, wenn man sein Leben für Facebook „verschönert“, aber auch was passiert, sobald man einfach mal die Wahrheit sagt!

Wirklich unglaublich inspirierende Beispiele erstaunlicher Facebook-Timeline-Fotos

19.02.2014, 9:16

Ideen, Anleitungen und Tipps & Tricks

Facebook ist wohl das derzeit größte soziale Netzwerk. Und so tummeln sich dort auch alle erdenklichen Menschentypen, wie etwa auch „Kreative“. Und diese haben sich von der Muse küssen lassen und einige der schönsten Facebook-Timeline-Fotos kreiert, die wir in diesem Artikel gesammelt präsentieren.

teaser-timeline

Und so richtig gut werden die Timeline-Fotos, wenn diese mit dem kleinen Profilfoto perfekt zusammenspielen. Da wird die Cover-Fläche noch etwas vergrößert, indem das Profilfoto mit verwendet wird, oder ein zum Gesamteindruck passendes Foto abgebildet. Einige Tutorials und Tipps und Tricks in diesem Artikel, laden zum Gestalten ein.

Weiterlesen

Effektfilter beim sozialen Netzwerk Google+

03.09.2013, 10:24

Von der Skizze zur Illustration in einer halben Stunde

Die Zahl der Foto-Filter für den Desktopcomputer allein in Programmen wie Adobe Photoshop, Gimp, Graphic-Converter oder in speziellen Filterkollektionen ist kaum überschaubar. Hinzu kommen die mobilen Filterbibliotheken á la Instagram oder Hipstamatic.

Eine Illustration mit Filter-Effekten erstellen

Oft fehlt bei mobilen Anwendungen die Zeit, sich die Filter und ihre Möglichkeiten näher anzuschauen. Und oft fehlt auch die Vorstellung davon, was man mit den Filtern, ihrer Kombination oder der mehrfachen Nacheinandernutzung desselben Filters erreichen kann. Zudem werden die Filter überwiegend auf Fotos angewendet. In diesem Beitrag geht es darum, Filter einzusetzen, um eine Illustration zu erstellen.

Ausgangspunkt für die Illustration: Eine Handskizze

Ausgangspunkt soll zunächst eine Skizze sein, die ich per Hand in wenigen Sekunden beim Telefonieren auf einem Zettelblock gezeichnet habe:


Weiterlesen

Die Kunst, deine Fans und Follower zu verärgern

24.08.2011, 10:55

Dinge, die du tun musst, um dein Social Media Marketing komplett zu ruinieren

Überall liest man ständig, wie man sein Social Media Marketing verbessern kann. Tu dies, tu jenes. Aber du hast’s satt, immer nett zu sein, wenn du am Liebsten deinen Computer aus dem Fenster schmeißen willst?

Hör auf, dich den Regeln der sozialen Netzwerke zu unterwerfen und nutze sie zu deinem Gunsten.
Hier ist die ultimative Anleitung, um auch wirklich den Letzten zu vergraulen (bis sich niemand mehr beschwert oder du womöglich Jobanzeigen durchforstet ;)):

Weiterlesen

Grenzen zwischen realer und virtueller Welt überwinden

18.05.2011, 11:46

Wie QR Codes euer Unternehmen mit dem Internet verbinden

Mobiles Marketing gewinnt eine immer größere Bedeutung und immer mehr Menschen legen sich ein Smartphone zu. Insbesondere für lokal basierte Geschäfte ist dies eine fantastische Möglichkeit, um ihre Kunden sowohl on- als auch offline anzusprechen. Die Kosten hängen dabei größtenteils von der Professionalität und dem Ausmaß der Kampagne ab. Die günstigste Methode sind der Druck von Flyern oder Stickern.

Der neue Trend sind QR Codes. Einfach ausgedrückt sind dies Quadrate, in dem Informationen in Pixeln kodiert sind, so wie ihr es auf dem Bild sehen könnt. Lest mehr zum Thema auf Wikipedia.

Weiterlesen

Quora – Nur ein Hype?

14.01.2011, 13:57

Wir haben uns den neuen Service für euch angeschaut.

Quora ist in aller Munde – wir haben uns die neue Frage & Antwort Seite mal für euch angesehen und halten ein paar Einladungen für Neugierige bereit. Auf den ersten Blick ist es genau das, eine Seite auf der man wie bei gutefrage.net oder Yahoo! Answers Fragen stellt und mehr oder weniger kompetente Antworten bekommt. Bei Diensten, die jedermann offen stehen leidet natürlich die Qualität mit steigender Zahl der Nutzer, die mit aufgeblähtem Selbstbild ihrer Antwortkompetenz ihren Senf dazu geben. Nur in beschränktem Maße lässt sich der Wert einer Antwort durch Kommentare oder Bewertungen einschätzen.

Weiterlesen

print24 goes Social Media

13.12.2009, 9:08

Herzlich willkommen liebe Leserinnen und Leser unseres neuen print24 Blogs!

Endlich ist es soweit – unser Blog ist online!

Ab sofort wird print24 auf den gängigen Social Media-Kanälen aktiv sein und freut sich auf den regen Austausch zu allen Themen, die die Print- und Design-Community interessieren.

Was bietet der print24 Blog?

Uns geht es darum, unseren Lesern vor allem einen Nutzen zu bieten. Und so wollen wir das erreichen:

  • Aktuelle News aus der Print- und E-Commerce Branche
  • Tipps & Tricks zur Gestaltung von Flyern, Visitenkarten etc.
  • Design-Tutorials
  • Tolle Downloads für alle Designer und die, die es werden wollen
  • Frühzeitige Infos zu Rabattaktionen
  • Gutscheine, die nur für unsere Blog-Leser und Twitter-Follower bestimmt sind

…und vieles mehr.

Was ist print24 und wer steckt dahinter?

print24, das sind wir, eine internationale Onlinedruckerei und Europas Marktführer im Bereich web2print. Unsere Standorte befinden sich in 21 Ländern in Europa und Nordamerika. Wir stehen vor allem für Zuverlässigkeit und Qualität zu besten Preisen. Zu unserem Produktportfolio gehören Flyer, Visitenkarten, Postkarten und vieles mehr.

Fazit

Wir freuen uns darüber, mit unserem Blog zukünftig viele nützliche Informationen bieten zu können und so zu einem Anlaufpunkt für Print-, Design- und E-Commerce-Interessierte zu werden.
Unseren Lesern wünschen wir viel Spaß.

  • Seite 2 von 2
  • <
  • 1
  • 2